Über uns

Pädagogisches Konzept von „Clara plus“


Selbstständigkeit, die Fähigkeit zur Selbsteinschätzung und Eigenverantwortung werden auch im Schulalltag immer wichtiger. Vor diesem Hintergrund und im Einklang mit dem pädagogischen Rahmenkonzept der Schule sollen die Hausaufgaben-, Spiel- und Erfahrungsmöglichkeiten des Nachmittagsangebots von den Kindern zunehmend selbstbestimmt und ihrer jeweiligen Entwicklung und Neigung entsprechend genutzt werden können. Innerhalb vorgegebener Rahmenbedingungen werden die Entwicklungsprozesse Ihrer Kinder individuell berücksichtigt.


Die Betreuung findet in der Regel an allen Unterrichtstagen montags bis freitags nach Unterrichtsende bis 16:00 Uhr statt. Die Hausaufgabenbetreuung bieten wir zeitlich flexibel zwischen 13:45 und 15:45 Uhr an.
Sie als Eltern können entscheiden, ob Ihr Kind an einer verbindlichen Hausaufgabenbetreuung teilnimmt oder ob es selbst entscheiden kann, wann und bei wem es die Hausaufgaben macht.


Parallel zum Hausaufgabenangebot besteht ein AG-Angebot. Für die Teilnahme an den einzelnen AGs ist eine verbindliche Anmeldung für jeweils ein Schulhalbjahr erforderlich, über die entsprechenden Themen werden Ihre Kinder und Sie stets zum Beginn des Schulhalbjahres informiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben